Reinigungsmittel, Hausmittel, Kosmetik
selbst gemacht - nachhaltig, umweltschonend und billig

23.1 - 17:00 - 19:00, Lindauergasse 3,  1230 Wien

Wie kann ich einfach und günstig und mit dem Maximum an Schonung der Umweltressourcen Haushaltsmittel herstellen. 
Vom Essigansatz (fürs Kochen oder Renigen), Spülmittel, Duschgel,  Deodorant,  Badeschaum oder Lippenbalsam.
Einfache Rezepte, leicht zum Nachmachen, naturbelassene "Zutaten" oder gar selbst gesammelt. Das alles ohne Marketingkosten, Verpackungsmüll, Zusatzstoffe, Tierversuche oder Transportwege.
Und das gute Gefühl etwas für sich selbst und seine Familie hergestellt zu  haben und dies auch immer wieder zu nutzen.
Beitrag: 20€ (plus Materialbeitrag 12€ für 3 Produkte)

Räucherworkshop mit 
Doris Wareka (Naturessenzen und Räucherwerk)
23.1 - 19:00 - 21:00, Lindauergasse 3 

Räucherabend: Wollen Sie lernen, wie Sie selbst räuchern können? Von Doris Wareka und Astrid Grohmann, erfahren Sie nicht nur wie sie selbst räuchern können, sondern auch welche heimischen Pflanzen Sie dafür nutzen, wie Sie diese sammeln und verwenden können und welche Wirkung sie haben.
Mitnehmen können Sie mystisches Wissen über altes Brauchtum von den Rauhnächten bis zur Lichtmess (am 2.2.), aber auch Unterstützung, welches Räucherwerk gerade für sie jetzt hilfreich sein kann. Gemeinsam räuchern wir zum Abschluss des Abends.
Beitrag: 20€

Transformation gestalten - Frauenkraftkreis

30.1. Ins Licht gehen - wie können wir die kommende Zeit gestalten, was hindert und noch daran, dass zu tun was unseren inneren Wünschen entspricht.

Die Frauenkraftkreisgruppe ist eine offene Gruppe zu der jeder eingeladen ist. Die Abenden stehen unter einen bestimmten Themenkreis. Allerdings ist es stets möglich eigene aktuelle Probleme oder Situationen einzubringen.
Je nach Wunsch der Gruppe erlangen wir durch die verschiedenen Methoden Klarheit für uns Veränderungsschritte, um Lösungen zu finden und konkrete Veränderungen zu planen. 

Beitrag: 20€ 

Bitte um Anmeldung unter der Tel. 0676 / 766 37 11 oder Mail: frauenkraftkreis@meine-linde.at

Sonnwendwanderung
21 und 22.12. - 17:00 Preiner Gscheid

Nachtwanderung vom Preiner Gscheid durch den nächtlichen Wald über die Siebenbrunnenwiese (Waxriegelhaus) mit einem Sonnwendritual und Rückkehr zum Raxalpenhof. 

Wir nehmen uns Zeit Gedanken zu sammeln, jeder für sich, im direkten Gespräch oder in der Gruppe, Altes nicht mehr Notwendiges, Gebrauchtes los zu lassen, damit wir voll Kraft wieder in die hellen Jahreszeit gehen können.
Beitrag: 20€
Anmeldungen nur für den 22.12 möglich

Transformation gestalten  - Frauenkraftkreis

Neue Wege gehen
30.1 - 17:00, Lindauergasse 3, 1230 Wien
Lichtmess (2.2) ist der Zeitpunkt, an dem die Mägde und Knechte meist ihre Dienstherren verlassen und sie neue Arbeitgeber suchen.
Die Arbeit am Feld ruht, es bleibt Zeit sich neu zu orientieren, sich auszurichten, Schritte zu setzten.

Die Frauenkraftkreisgruppe ist eine offene Gruppe zu der jede eingeladen ist. Die Abenden stehen unter einen bestimmten Themenkreis. Allerdings ist es stets möglich eigene aktuelle Probleme oder Situationen einzubringen.
Beitrag: 20€ 

Bitte um Anmeldung unter der Tel. 0676 / 766 37 11 oder Mail: frauenkraftkreis@meine-linde.at

Adventmarkt

29.11 bis 1.12. 2019 und am 13.12 und am 15.12.2019

Die Kräuterhexen von Brunn Doris Wareka, Ilona Heckl und Astrid Grohmann freuen sich auf Euren Besuch beim Adventmarkt in Brunn im Heimathaus.

Freitag, 29. November – 17.00 bis 21.00 Uhr

Samstag, 30. November – 16.30 bis 21.00 Uhr

Sonntag, 1. Dezember – 16.00 bis 20.00 Uhr


Bei einem Kräuterelixier, Himbeergeist oder einem Kräuteretee könnt Ihr Euch über Kräuterssenzen, Räucherwerk informieren. Aber es gibt auch klassiche Käuterprodukte wie Öle, Essige oder Johanniskrautsalbe oder Lippenbalsam zu erwerben.

Außerdem ist dies eine gute Möglichkeit uns und unsere Arbeit kennen zu lernen.

Tipps für die  KRÄUTERWANDERUNG  oder NATURBERATUNG

ANMELDUNG

Die  Anmeldung ist bis spätestens eine Woche vor dem Termin möglich. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie auch die detaillierten Informationen. Sofern noch genügend Plätze vorhanden sind, können Sie sich auch kurzfristig anmelden.
Bei vielen Aktivitäten ist die Anzahl der Teilnehmer begerenzt.
 

WETTER

Alle Beratungen, Kräuterführung und Gruppen finden bei jedem Wetter statt. Falls es gar keine Möglichkeit gibt in die Natur zu gehen, finden die Seminare in den gegebenen Räumlichkeiten statt. 
Bei Outdoorveranstaltung bzw. Wanderungen gibt es bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung eine aktuelle Wetterinformation. Terminverschiebungen werden nur bei sehr schlechtem Wetter bzw. Wetterwarnungen vorgenommen. In diesem Fall gibt es einen Ersatztermin oder Sie bekommen die Kosten rückerstattet.


AUSRÜSTUNG

Bitte ziehen Sie gute Schuhe mit fester Sohle und bequeme Wanderkleidung an. Warme Kleidung bzw. mehrere Schichten werden empfohlen. Unterschätzen Sie nicht die Temperaturunterschiede zwischen der Bergstation und dem Tal bzw. auch ihrem Wohnort. Auch wenn bei Ihnen die Sonne lacht, kann es oben schon empfindlich kühl werden oder das Wetter schnell umschlagen. Daher sollten Sie bei den Wanderungen immer einen Regen- und Sonnenschutz mit dabei haben. Für jede Tour sollten Sie ausreichend Getränke und eine Jause (je nach Dauer) eingepackt haben. Es empfiehlt sich ein Stoffsäckchen mitzunehmen, um die gesammelten Kräuter mit nach Hause zu tragen.

ERREICHBARKEIT
Notieren Sie sich bitte auch meine Telefonnummer. Ich verfüge, wenn ich unterwegs bin, meist über keine Internetverbindung. Ebenso können Sie mir gerne auch immer Ihre Telefonnummer hinterlassen, dann kann ich sie sofort verständigen, wenn sich etwas ändern sollte.

Infos Tel. 0676/766 37 11 oder kraeuterwanderung@meine-linde.at