Auf den Spuren der Raxler 

Reisstalerhütte: 14:30-16:00

Auf Entdeckungstour zwischen Wildkräutern, Blütenzauber und Giftpflanzen. Spaziergang rund um um die Reisstalerhütter für Kinder, Familien und interessierte Erwachsene. 
Wir entdecken, zaubern, phantaniseren mit und über die Naturpflanzen. Aber natürlich werden wir diese auch kosten und nutzen und eine Jause brauen. Wir genießen die wilde Maienzeit und ihr Naturkraft, lernen über Wildpflanzen und Naturzusammenhänge und entdecken diese Welt.
Wanderung zur Reissthalerhütte startet bereits um 9:00 von Parkplatz beim Preiner Gscheid (weiterwandern individuell möglich) oder direkt Treffpunkt bei der Hütte um 14:30. 
Anmeldung: Beitrag: 12€ bzw. 17€
Tel: 0676 766 37 11 

Lern deinen Gastgeber kennen



ANMELDUNG:
Tel. 0676 / 766 37 11
[email protected]

Auf den Spuren der Berghexe mit Almkräutern und Raxblumen

Spaziergang über das Plateau. Kennenlernen der 
 Raxkräuter und Almblumen auf den Spuren der Berghexe.

Termine:
5.Mai, Samstag 10.00 – 13:00, Almkräuter im Frühsommer 
Bei diesem Termin ist die Teilnahme kostenlos, die TN erklären sich aber einverstanden, dass Aufnahmen gemacht werden.
19.Mai, Samstag 14.00 -17:00, Almkräuter für Heilzwecke
25.Mai, Sa, 10:00 – 13:00 Almkräuter für die Mai-Fülle
14.Juni, Samstag 10:00 – 13:00 Giftige Bergkräuter an den Bergwiesen, Raxalpenhof
22.Juni, Sa 10:00 – 13.00 Almkräuter z. Sonnenwende
6.Juli, Samstag 10:00 – 13:00, Almsommer –Gifte Kräuter
12. Und 15.Aug. Samstag 10:00 – 13.00 Almblumen zur Kräuterweihe
24.Aug, Samstag 10.00 – 13:00 Magische Almkräuter und alte Geschichten
8. Sept. Sonntag 10:00 – 13:00 Almkräuter für Deine Seelenzeit
Beitrag: Erwachsene 27€,  Kids 14€


Auf der Spuren Deiner Naturkraft

Meditative Wanderung. Wir achten auf Zeichen, entdecken eigene 

Kraftquellen und geben in Ritualen Wertschätzung für Mutter Erde und uns.

 

20.Mai, Montag: 17:00 – 20:00, Naturkraft Siebenbrunnenwiese, Raxalpenhof
 25.Mai; Samstag: 15:00 – 17:00, Naturkraft für die Fülle, Schwarza Höllental, Raxcamping
 23.Juni; Freitag: 18:00 – 21:00; Sonnwende am Raxmassiv, Siebenbrunnenwiese

13.Juli, Samstag: 15:00 -17:00, Naturkraft – Die Sprache der Pflanzen, Schwarza, Raxcamping

12.Aug,  Samstag 15:00 -17:00, Naturkraft- Weibliche Kraft z. Frauendreissiger, Wasserwerk

25.Aug, Samstag 15:00 -17:00, Naturkraft im Fluss, Schwarza Höllental, Wasserwerk
 7. Sept. Samstag 14:00 – 17:00, Naturkraft für Deinen Pionier in Dir, Wasserwerk
 6.Okt. Samstag 14:00 – 17:00, Naturkraft und Resilienz, Schwarza Höllental, Wasserwerk 
Beitrag: 37€ Erwachsene
in Kombi mit Almtour 25€

Auf den Spuren der Giftkräuter

Tour mit Schwerpunkt auf die besonders giftigen Heilkräuter, Wildbeeren und Bergblumen. Dabei wird Wissenswertes  über ihre Gefährlichkeit aber auch über Heilwirkung vermittelt
 
 

25.Mai, Samstag 10:00 – 13:00, Giftige Bergkräuter an den Bergwiesen, Raxalpenhof
 14.Juni, Samstag 10:00 – 13:00 Giftige Bergkräuter an den Bergwiesen, Raxalpenhof
 
 

Auf den Spuren der Rax Kraxler Raxüberquerung. 

Wir starten von Hirschwang aufs Ottohaus über die Berggipfel des Plateaua über die Seehütte bis in die Prein. 

Auch einzeln Buchbar:
 Das Thördl zur Rax
 Almkräutertour
 Rax-Kraxl-Tour mit Fernsicht

Termine:
Tag 1 – Aufstieg vom Thörlweg, Almkräuter, Tag 2 – Raxüberquerung
19.– 20. Mai 24 (Pfingsten), 9:00 -16:00
 6.-7.Juli 24, 9:00 – 16:00
 24.-25. August 24, 9:00 -16:00

Kosten: Tag 1u.2: 90€ Erw., 45€ Kids, Tag 1: 47€ Erwachsene, 24€ Kids (exkl. Unterkunft)

.

Auf der Spuren von Frankl und Freud – Philosophieren am Berg

Wege über die Rax auf den Spuren von den Viktor Frank und Sigmund Freud, wo sie ihre Kraft schöpften. Eine philosophische Wanderung–wie wir uns gerne frei Denken möchten.

5.Mai, Samstag, 10 – 14:00, Auf den Spuren von Frankl und Freud – Philosophie am Berg
 15.Juni, Sonntag, 10:00 – 14:00, Auf den Spuren von Frankl und Freud – Philosophie am Berg 29.Jul, Montag 9:00 – 14:00, Auf den Spuren von Frankl und Freud – Philosophie am Berg
 16.Aug. Freitag 9:00 – 14:00, Auf den Spuren von Frankl und Freud – Philosophie am Berg
 7.Sept, Samstag 14:00 – 17:00, Naturkraft für Deinen Pionier in Dir
 5.Oktober, Samstag 10:00 – 15:00  Auf den Spuren von Frankl und Freud
 Kosten: 47€ Erwachsene, 24€ Kids

Auf den Spuren des Raxkönigs

Gemütlicher Wanderweg auf den Spuren des Raxkönigs, von Hinternasswald bis zum Rehboden, Gedenkstätte von Georg Hubmers und den Tag an der wilden Schwarza ausklingen lassen.

7.Sept. Samstag: 9:00 – 13:00, Rakönigtour für den Pioniergeist, Raxcamping
 7.Sept. Samstag: 14:00 – 17:00 Naturkraft für Deinen Pionier in Dir. Raxcamping
 17.Sept. Sontag 9:00 – 13:00 Raxkönigtour für Deinen Resilienz. Raxcamping
 26.Okt. Samstag 10:00 -13:00 Raxkönig Jahresabschluss, Raxcamping
 26.Okt. Samstag 14:00 – 17:00, Naturkraft – in Deine Wurzel gehen.

 Vollmond und Sonnenaufgang

Wanderung über die Almwiesen im mystischen Mondlicht, lauschen der Nacht, die Stille am Berg erleben und das Fest des Sonnenaufgang über den Bergen erleben. 

 

23.Mai, Donnerstag 19:00 – 22.00 Vollmondtour, Siebenbrunnenwiese 

24.Mai, Freitag 19:00 – 22.00 Vollmondtour und ein Tag, Raxplateau, Bergstation 

25.Mai, Samstag 5:00 – 9:00 Sonnenaufgang, Raxplateau, Bergstation 

22.Juni, Samstag 19:00 – 22:00 Vollmondtour, Raxplateau
 23.Juni, Sonntag 5:00 – 8:00, Sonnenaufgangswanderung 

Naturcoaching
Für Dich...

Die Natur ist der Spiegel der Seele und gibt Dir Antwort in allen Lebensfagen. Durch Natursymbolik 
Coaching, Beratung, schamanische Heiltechniken.  
Das geschieht durch Bewegung, Erleben und Wissen um die Heilkräuter (Körper) durch das Gespräch, Pflanzenwissen, Erfahrung (Geist) und über Natur-phänomene, Meditation und Rituale (Seele).
Diese Ebene helfen  Dir uns aus der Starre Gedankentunnels bei Trauer, Verlust, Trennung, Fehlgeburten oder Entscheidungen auszusteigen und mit der Naturkraft wieder  auf unseren Herzens-Weg kommen.  

Bergvision - Finde Deinen Version .

Finde die Quelle und Kraft in Dir für Deine Seelenaufgabe. Die Natur die Berge unterstützen DICH Deine Vision für Deinen Herzensweg zu finden.
Hat Dich Zukunftsangst im Griff oder folgst Du Deinem Seelenplan? 

Wir unterstützen dich staunend und voll Freude diesen zu entedecken und zum Leben zu erwecken durch hellfühliges Beraten, Naturwissen, sowie Meditationen und Ritualen Deinen Weg zu finden. Wir verbinden das Wissen über Heilpflanzen und der Natur mit energetischen Zusammenhängen zwischen Körper und Seele.

Wir starten mit einem Feuerritual, wandern durch die Pinzgauer Almlandschaften und meditieren an Kraftplätzen.
Durch die Begegnung mit dir selbst, die Botschaften der Natur, die Ressourcen der Gruppe, können wir uns auf allen Ebenen unsere Energien nach der Krise aufladen und kraftvoll einen neuen Weg gehen.
Wir werden uns so viel wie möglich in der Natur aufhalten im Freien (Zelt) übernachten und kochen. (Details dazu folgen bei der Anmeldung und je nach aktueller Wetterlage)
Termin: ANFANG JULI 2022

Ort: Niedernsill/Pinzgau am Fuße der Weissseer- Bergwelt
Beitrag: 375€ (exkl. Kost u. Unterkunft)

Wegbegleiter:
Karin Van der Waal - seelische und körperliche Heilarbeit,
Astrid Grohmann - Naturerlebnistrainerin

Rax und Bergerlebnisse

in Kooperation mit dem Raxalpenhof, der Familie Scharfegger, biete ich Wanderungen und Naturerlebnisse an 
ALMBLUMEN. FAMILIENWANDERUNG. FRÜHJAHRSKRÄUTER. RAXKÖNIGTOUR.
HÖLLENTALMEDITATIONSWEG.VOLLMOND.

Die Rax ist mein Berg. Von Kindesbeinen bis heute wandere ich über die vielen Wege und Klettersteige und fühle mich auf der Reißthalerhütte zu Hause.


 Wilde Kräuterwissen für BetreuerInnen und  Kinder- und Schülergruppen 

Ziel: Wissensvermittlung von Wildpflanzen, Nutzung, Anwendung, Survival-techniken, Geschichten und Jahresbräuche Methoden für spielerisches Lernen, Erleben und Entdecken der eigenen Fähigkeiten im Spiegel der Natur Zielgruppe: Kinder/Jugendliche Volkschule, Unter- und Oberstufe Ziele: 

 Wissenswertes um die Pflanzen, Wildkräuter und Unkräuter
 Anwendungshinweise, Heilverfahren und Kochtipps
 Neue Zugänge zu altem Wissen, mystische Geschichten
 Techniken fürs Überleben: Feuermachen, Ernährung, Sammeln
 Methoden zum Entdecken der Fähigkeiten im Team und der eignen Persönlichkeit durch die Natur
 Kreative Spielideen fürs draußen
 Wissen um Jahreskreisläufe
Wichtige Inhalte
 Erfassen der Pflanzen und der Natur mit allen Sinnen 
 Nutzung , Heilwirkung entdecken 
 Differenziertes Wahrnehmen
 Spielerische Auseinandersetzung   Methoden eine neue Ebene der Naturwahrnehmung kennen zu lernen  Wege zur eigenen Persönlichkeit durch Orientierungsaufgaben, Verantwortung in der Gruppe und Herstellung von Nützlichem aus der Natur Ergebnis: 
Das Seminar soll die Jungenbetreuer unterstützen mit Schülergruppen in der Natur zu arbeiten. Es gibt Anregungen zum Wissen über Heilkräuter, auch wie man lernen kann sie zu unterscheiden. Giftige von ungiftigen Kräuter zu unterscheiden. Hinweise wo und wie man sie gut bestimmen kann. Die Nutzungstipps, Anwendungsmöglichkeiten und Bräuche, soll das Interesse bei den Kindern wecken und auch das Wertverständnis erhöhen und das Bewusstsein 

 | 02.Apr | Samstag | 10:00 -18:00  

ANMELDUNGEN:

  • Mindestteilnehmerzahl: ab 4 Personen (auch 6 Personen bei längeren Veranstaltungen) oder einen Aufpreis bei geringere Teilneherzahl.
  • Anmeldung (gültig nach Einzahlung), Anmeldeschluss: 7 Tage vor dem Termin

      Dr. Astrid Grohmann, k[email protected], Tel: 0676 / 766 37 11

  • Bei Schlechtwetter findet ein Ersatztermin statt oder der eingezahlte Beitrag wird rückerstattet!