Rax Touren

in Kooperation mit dem Raxalpenhof, der Familie Scharfegger, biete ich Wanderung und Nautrerlebnisse an. 

ALMBLUMEN. FAMILIENWANDERUNG. FRÜHJAHRSKRÄUTER. RAXKÖNIGTOUR. JAHRESZEITENFEIERN.
 HÖLLENTALMEDITATIONSWEG

Die Rax ist mein Berg. Von Kindesbeinen bis heute wandere ich über die vielen Wege und Klettersteige und fühle mich auf der Reißthalerhütte zu Hause.

Single Wanderung
Eine außergewöhnliche Wanderung zum gegenseitigen Kennenlernen, Knüpfen neuer Bekanntschaften, zum Loslassen von Ballast und gemeinsamen Erleben der wunderbaren Naturlandschaft zwischen Rax und Schneeberg.

Wer hat genug von Online-Chats, Blinddates und Speed-Dating? Wer will nicht mehr im Internet "herumgooglen", sondern lieber mit netten Menschen einen schönen Tag in der Natur verbringen und ihn bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen? Wer sich angesprochen fühlt, sollte sich für diese Singlewanderung mit Dr. Astrid Grohmann anmelden - und sich auf einen Tag voll positiver Energie freuen.
Für Singles only!  Besser Walk and check, statt Wisch und Weg!


Reisstalertour: Wanderung über die Reißthalerhütte, Waxriegelhaus
Raxkönigtour: Wanderung von Hinternaßwald zum Rehboden und durch Teile vom Höllental.
 Zum Abschluss genießen wir ein Genießermenü im Raxalpenhof. 


Details:

Anmeldung: kraeuterwanderung@meine-linde.at
Kosten (inkl. Genißermenü): 55€


TERMINE:  
25.Apr  von 12:00 - 19:00 Raxtour (Treffpunkt Raxalpenhof)
12.Sep   von 12:00 - 19:00 Raxkönigtour (Treffpunkt Höllental)


Meditationswanderung im Höllental

Eine Meditationswanderung zum Ursprung des Wiener Wassers im sagenumwobenen Höllental! Kraft entdecken, Altes verabschieden, neue Wege entdecken - mit Hilfe der Natur.

Von der Talstation der Rax-Seilbahn führt diese Wanderung in Richtung Kaiserbrunn - am Wasserleitungsweg entlang der Schwarza. Um das Höllental ranken sich Sagen und wilde Geschichten. Schon der Raxkönig Georg Hubmer bahnte sich seinen Weg durch die Wildnis und schwemmte Holz aus dem Urwald durch die Schwarza. Die Quelle des Wiener Wassers ist  Kaiserbrunn. Im Sommer suchen die Menschen im Höllental kühle Erfrischung und Ruhe an den Sandbänken. Ein idealer Platz für das Tanken neuer Kraft und das Loslassen von Ballast.


Details:

  • Treffpunkt: Talstation Rax-Seilbahn
  • Kosten: Euro 35,-
  • Anmeldung: kraeuterwanderung@meine-linde.at

TERMIN:   02.Mai  von  14:00 - 18:00,  01.Jun  von 17:00 - 21:00
 14.Jun  von 14:00 - 17:00 und 21.Aug  von 17:00 - 21:00


Almblumen und Bergkräuter

Eine interessante und lehrreiche Wanderung von der Bergstation zum Ottohaus.

Wie wir schon lange wissen - und jetzt wissenschaftlich erwiesen ist - wirkt sich der Aufenthalt in der Natur positiv auf den Organismus aus. Nutze die Heilkräfte der Natur und genieße eine schöne, stimmungsvolle Kräuterwanderung, von der du mit neuem Wissen über die Natur auf der Rax und einem gefüllten Kräutersackerl zurückkommst.

  • Treffpunkt: Bergstation Rax-Seilbahn
  • Kosten: Erwachsene: Euro 25,- / Kinder: Euro 12,-
  • Anmeldung: kraeuterwanderung@meine-linde.at
  • TERMINE: 21.Jun, 01.Jun0, 4.Jul, 22.Aug von 10:00 -  13:00

Auf den Spuren des Raxkönigs

Von Hinternaßwald geht es los über die Wiesen zwischen den Bergen gehte es gemächlich bis zum Rehboden. An diesem wundervollen Platz am Ende des Tales rasten wir. Bei der Rückkehr besuchen wird das Holzfällermuseum, die Hubermische Gedächtnisstätte, sowie die Kirchen und den friedhof. 
Gestärkt nach einer Jause bei Sterz oder im beim Raxkönig geht es zurück durchs wilde Höllental.
An einem der kleinen Sandinseln inmitten des reißende Flusses rasten wir und lassen die Landschaft und die Geschichte der mutigen Pioniere des Raxgebietes auf uns wirken.

Zum Abschluß stärken wir uns beim Raxcamping und lassen den Tag ausklingen.
Diese Wanderung findet an verschiedenen Terminen statt. Dabei gibt es einen Singelwanderung, wo bei wir mehr Zeit im romantischen Höllental verbringen und einen Seniorenwanderung mit gemächlichem Temp und kürzeren Wegen.
 11.Sep.  für Senioren, 12.Sep. für Singles, 13.Sep. 04.Okt  
Treffpunkt Raxcamping Höllental: 10:00 bis 17:00
Anmeldung: kraeuterwanderung@meine-linde.at

Sonnwendwanderung
21.12.2019, 17:00, Preiner Gscheid

Nachtwanderung vom Preiner Gscheid durch den nächtlichen Wald über die Siebenbrunnenwiese (Waxriegelhaus) mit einem Sonnwendritual und Rückkehr zum Raxalpenhof. 

Wir nehmen uns Zeit Gedanken zu sammeln, jeder für sich, im direkten Gespräch oder in der Gruppe, Altes nicht mehr Notwendiges, Gebrauchtes los zu lassen, damit wir voll Kraft wieder in die hellen Jahreszeit gehen können. Auf der Siebenbrunnenwiese eingebettet vom Massiv der Rax räuchern zur Sonnenewende.





ANMELDUNGEN:

  • Mindestteilnehmerzahl: ab 4 Personen (auch 6 Personen bei längeren Veranstaltungen)
  • Anmeldung (gültig nach Einzahlung), Anmeldeschluss: 7 Tage vor dem Termin

      Dr. Astrid Grohmann, kraeuterwanderung@meine-linde.at, Tel: 0676 / 766 37 11

  • Bei Schlechtwetter findet ein Ersatztermin statt oder der eingezahlte Beitrag wird zurückerstattet!